Workshop: LaTeX

Nach dem Workshop zur Literaturverwaltung startete Anfang der Woche mein Workshop zu LaTeX. Fernab von Fetischfantasien befriedigt dieses Softwaresystem das ästhetische Auge mit schön gestalteten Texten. Im Zuge des Schreibens meiner Diplomarbeit lerne ich jedoch vor allem die Vorteile der schnellen Navigation und automatischer Formatierung zu schätzen.
Wie viele andere LaTeXianer bekomme ich nur bei dem Gedanken an Schreiben von langen, aufwendigeren Texten mit dem populäreren Schreibprogramm Unlust und aufwallende Antipathie. Dies kommt nicht von irgendwo her, sondern liegt an den vielen word-rage-Erfahrungen, die James Hayton in seinem unterhaltsamen Video erläutert (Link auf YouTube).
Aus diesem und vielen anderen Gründen möchte ich auch das Leben meiner KommilitonInnen erleichtern und bringe ihnen in drei Einheiten die Basics von LaTeX näher.
1. Workshop
2. Workshop
3. Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.