Ailina und Ignaz

Mit dem Singspiel „Ailina und Ignaz“ entdecke ich nun einen neues Feld im Kulturleben: Operetten-Regie. Ich übernehme mit Kalina Strzalkowski die Regieassistenz für Autor/Regisseur/Intendant/etc. Adolf Ehrentraud. Auch wenn ich die Backstage-Erfahrung der Haindorfer Operette, bei der ich die Maske machte, ist dies eine neue Herausforderung.

Und in nur 2 Wochen bis zur Generalprobe – da ich mitten in den Proben einsteige – muss alles sitzen: Wer hat wo mit welchen Requisiten wann seinen Einsatz? Und so weiter…

Die Operette zu Komponist Pleyel findet schon nächstes Wochenende statt (11. – 13.  6. 2010). Habe noch 2 Freikarten zu vergeben, falls es nun schon wen juckt nach Grafenwörth zu kommen.

Näheres unter www.pleyel.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.